Was geschieht mit den Abzeichen?

Falls Sie oder Ihre Hilfsorganisation ein Abzeichen an uns gespendet haben passiert mit den Abzeichen folgendes:


Zuerst einmal wird jedes Abzeichen in einer Liste erfasst und kontrolliert ob dies bereits vorhanden ist oder nicht. Falls es bereits vorhanden ist setzen wir uns mit der zuständigen Feuerwehr in Kontakt bzüglich der Rücksendung oder ob es für einen Tausch mit einen anderen Sammler verwendet werden darf. Falls ja wird es getauscht, falls nein geht es zurück an die Feuerwehr.

Sollte das erhaltende Abzeichen nicht vorhanden sein wird es in einer Liste nummerisch erfasst. Das Abzeichen bekommt die Nr. mittels Etikett auf die Rückseite des Abzeichens. Danach wird es unter der zugewiesenen Nummer in einem Ordner mit speziellen Folien feinsäuberlich abgeheftet.

Wenn eine Seite der Liste voll ist werden diese mit in den Ordner abgeheftet. So kann man nachvollziehen welche Feuerwehr dies ist und auf welcher Postion sich das Abzeichen befindet.

Leider wird es aber immer schwieriger für leidenschaftlichen Ärmelabzeichensammlern wie uns immer schwieriger an Abzeichen zu kommen da ein paar schwarze Schafe Abzeichen bekommen und teils zu einen sehr hohen Wert verkaufen. Daher gibt es von unserer seite her nur eines zu sagen -

WIR HABEN KEIN INTERESSE AN EINEN VERKAUF VON ABZEICHEN DIE UNS VERTRAUENSVOLL ZUGESANDT WURDEN!!

g

hier finden Sie erste Eindrücke bezüglich der sauberen Aufbewahrung Ihrer Abzeichen.

Wie Sie nur unschwer erkennen sehen Sie hier ein paar Abzeichen die in der Folie bestens geschützt sind.

Hier sehen Sie weitere Abzeichen sogar ein paar besondere Exemplare von der Berliner Feuerwehr.

Hier finden Sie ein schnell gemachtes Bild von der Liste. Es werden bessere Fotos folgen ggf. sogar ein kleines Video über die Aufbewahrung der Abzeichen.